Deutsutaku

Zynisch über Manga, Anime und das ganze Otaku-Zeug!


Hinterlasse einen Kommentar

Tokyopop lizenziert Accel World – Manga und Light Novel

Nachdem Tokyopop bereits angekündigt hat, die Light Novels von Sword Art Online in Deutschland zu veröffentlichen, wurde nun auch die Lizenzierung von Accel World als Manga und Light Novel angekündigt. Das liegt besonders deshalb nahe, weil beide ja vom gleichen Autor Reki Kawahara stammen und halbwegs erfolgreich als Anime umgesetzt wurden, sag ich mal.

Quelle: AniSearch

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar >

Leute, ich bin zu faul das in drei eigene Beiträge zu packen, also poste ich mal eben tolle News für den deutschen Markt zusammen. Genommen sind die übrigens alle von AnimeY, danke dafür. (Quelle: Hier, Hier und Hier)

Davon abgesehen, dass ihr auch einfach die Links lesen könntet, bin ich so freundlich und fasse es nochmal kurz zusammen:

EMA bietet ab sofort das neue Format E-Manga an, also Manga als E-Books. Das aktuelle Programm findet ihr auf der Seite von Manganet.

Nipponart lizenziert Queens Blade, FSK 16. Was, das habe ich schon geschrieben? Wurscht.

Blood-C gibt’s jetzt kostenlos auf Clipfish. Derzeit nur die erste Folge, bald noch mehr.


Ein Kommentar

Accelerator bekommt eigenen Manga

Eigentlich schreibe ich das nur, damit Dome das schneller mitbekommt und sich schon früher freuen kann (auch wenn er das vermutlich eh schon weiß). Die Mühe, Accelerator richtig zu schreiben (ist das überhaupt richtig?) war’s vermutlich eh nicht wert.

Accelerator (bekannt von Raildex und Domes Ava) wird seinen eigenen Manga bekommen. In der Oktoberausgabe des Monthly Comic Dengeki Daioh wurde angekündigt, dass in der Februarausgabe die neue Serie Toaru Majutsu no Index Gaiden: Toaru Kagaku no Accelerator erscheinen wird.

Zur Originalmeldung bei ANN


Hinterlasse einen Kommentar

Mirai Nikki Band 8 und 9

Ich habe mal wieder in zwei Bände investiert (okay: Ich hatte Geburtstag und habe die Bänder geschenkt bekommen) und muss sagen: Nein, nein, nicht schön. Aber man kann nicht alles haben.


Weiterlesen