Deutsutaku

Zynisch über Manga, Anime und das ganze Otaku-Zeug!

loopers Frühlingsrückblick

Hinterlasse einen Kommentar

Über einen Monat her, aber pfft – Ich hatte Urlaub😉. Hier folgt meine List of Doom! … Doom … Dome … Wow. Ein Rückblick auf den Frühling, er wurde seinem Namen gerecht.

Gehen wir doch kurz die Liste durch, was gab es so? Ich kann natürlich nur das bewerten, was ich gesehen habe.

Akuma no Riddle

Eine absolut schlechte Story, wurde innerhalb der ersten fünf Folgen gedroppt.

Bokura wa Minna Kawaisou

Ein ziemlich schön anzusehender Anime, der leider nirgendwo hingeht. Kann ich empfehlen, ist aber kein Meisterwerk.

Goshuumon wa Usagi Desu ka?

Ich wurde dazu gezwungen, das müsst ihr mir glauben. MOE-BLOBS. ’nuff said, schaut euch’s nich an.

Gokukoku no Brunhilderu

Wieder ein Anime dessen interessante Grundstory durch Fanservice und schlechter Zensur zerstört wurde. Man hätte was schönes draus machen können, aber ich hab mir sagen lassen dass die BluRays genauso schlecht sind. Von der verhunzten Umsetzung der Story mal ganz abgesehen, das können auch BDs nicht fixen.

Isshuukan Friends.

Etwas größer geschrieben, weil er mein zweitliebster Anime war. Und weil ich daneben geklickt habe. Eigentlich nur weil daneben geklickt habe. Trotzdem war der Anime gut, auch wenn er zwischendurch sehr durchgehangen hat. Wenn man damit aber kein Problem hat, kann man sich den Anime gerne antun, die Charaktere waren gut und die erzählte Story war … recht unterhaltend. Zumindest fand ich es interessant zuzusehen wie sie ihre Freundschaft bilden, auch wenn Yuki ein Trottel und der Kindheitsfreund von Kaori unnötig war.

Kenzen Robo Damidaler

SCHAUT DIESEN ANIME. Und vergesst, dass ich ihn euch empfohlen habe, ich hab ihn auch nicht gesehen😛. Aber erste Folge hat schon einen … „interessanten“ Vorgeschmack gegeben.

Mekakucity Actors

Guckt euch diesen Shit nicht an. Ehrlich. Aber SHAFT! Dann wartet bitte wenigstens auf die BD, die TV-Version ist absolut zum Kotzen. Aber eigentlich interessieren mich nur die Charaktere … Dann schaut die erste und die letzten beiden Folgen. Der Rest ist irrelevant und billig produziert. Und wenn ich die Story kennen will? Dann seid ihr wohl mit der LN besser bedient. Ganz ehrlich, was SHAFT da abgeliefert hat ist einfach nur beschämend, die Qualität ist selbst für eine SHAFT TV-Version unterirdisch (ich spiele darauf an, dass SHAFT-BDs oft ja stark nachbearbeitet werden (und müssen)) und die Umsetzung der Story ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht. Okay eigentlich übertreibe ich, aber eine Watch-Empfehlung kann und will ich für diesen Anime einfach nicht geben.

No Game no Life

Jo, von der Animationstechnik her gibt es bessere, zu viel Fanservice aber trotzdem ist das wohl der beste Anime der Season. Die Story ist einfach großartig. ’nuff said.

Soul Eater Not!

Schaut es euch an (eigentlich müsst ihr nur ne PV sehen oder so) und tötet es, weil es eine gute Serie mit Moe-Scheiß verschandelt hat.

Mehr hab ich zugegebenermaßen nicht gesehen. Aber ich vergebe mal ein paar Awards …

Die Awards!!!!1111!!!

Der Award für das schlechteste CGI geht an …

Mekakucity Actors für das verkackte Opening, das wohl das schlechteste Opening ist, das ich je gesehen habe. Ich traue mich nichtmal, es bei Youtube zu suchen.

Der Award für den besten Anime geht an …

No Game no Life, wer hätt’s gedacht …

Der Award für den langweiligsten Anime geht an …

Gochuumon wa Usagi desu ka?, der hat’s wirklich verdient.

Der Award für den besten weiblichen Hauptcharakter geht an …

Mekakucity Actors für Tateyama Ayano, schon alleine weil sie einen hübschen roten Schal und ein hübsches Lächeln hat. Einer der Vorzüge von Mekakucity Actors btw, das Charadesign ist superb. (Das Word wollte ich schon immer mal nutzen.)

Der Award für den besten männlichen Hauptcharakter geht an …

Ey, wen interessieren männliche Hauptcharaktere. Aber wenn, dann wäre es wohl … ach kA.

Der Award für den unauffälligsten Charakter geht an …

Akariiiiin~ Herzlichen Glückwunsch … was … wo ist sie denn?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s