Deutsutaku

Zynisch über Manga, Anime und das ganze Otaku-Zeug!

Frohes Neues!

Hinterlasse einen Kommentar

Ja, sorry, ich hänge wohl ein wenig hinterher. Aber hey, ist doch nur eine Woche, also was soll’s, ich habe hier immer noch eine Review vom Sommer rumzuliegen, die ich nie fertiggekriegt habe😛.

Obwohl ich persönlich nicht viel von Vorsätzen für’s neue Jahr halte (ich nehme mir immer vor nicht zu sterben und das schaffe ich auch recht gut bisher), haben wir uns gedacht, wir machen doch mal was für den Blog. Übrigens gibt es uns jetzt bereits ungefähr ein halbes Jahr. Ist das nicht toll?

Wer hier schon seit Anfang mitliest, weiß sicherlich, dass unsere Bloggingarbeit ein wenig durchwachsen ist. Während ich anfangs noch voll motiviert war und über jede Folge schreiben wollte, die ich schaue (was ich mittlerweile zeitlich gar nicht mehr umsetzen kann), hat sich das später zu einer Review pro Anime gewendet und in letzter Zeit wurden die sinnvollen Beiträge eher von News verdränkt. Und genau dort wollen wir auch mit dem neuen Jahr ansetzen: Mehr News! Und zwar solche, die für den deutschen Manga- und Animefan besonders interessant sind. Dazu gehören die neusten News aus Japan (neue Projekte, blakeks) und das wichtigste aus Deutschland (Lizenzierungen, Releases, Lizenzierungen und von Zeit zu Zeit mal ein Rant über offizielle Subs).

Das soll aber nicht heißen, dass wir ab sofort gar keine Reviews mehr schreiben wollen! Wir wollen natürlich unsere alten Formate (Weekly MAD, Weekly Moe, Domes Monatsloot, und Reviews aller Art) weiter regelmäßig fortführen. Theoretisch fehlt also nichts, es kommt nur viel Neues mit hinzu. Freut euch❤.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s