Deutsutaku

Zynisch über Manga, Anime und das ganze Otaku-Zeug!

Die Hauptcharaktere von Aiura (aus dem OP)

Aiura Folge 10

Ein Kommentar

Gestern hat Invictus Subs Folge 10 von Airua released. Wieder mal eine schöne Folge, aber ich möchte kurz als ersten Text zur Serie allgemein loswerden.

Die Hauptcharaktere von Aiura (aus dem OP)

Die Hauptcharaktere (v.l.n.r.: Kanaka, Yukon, Saki) von Aiura (aus dem OP)

Aiura basiert auf dem gleichnamigen Manga, eine Yonkoma-Reihe von Chama. Sie zeigt das Leben von drei Schülerinnen, zu Momenten, an denen meist nichts großartiges passiert, und das in der lustigsten Art und Weise.

Saki fragt, was Oberschülerinnen denn eigentlich so machen.

Was tun Oberschülerinnen denn sonst?

Vielleicht lernen Oberschülerinnen ja?

Vielleicht lernen Oberschülerinnen ja?

Kanakana ist der Überzeugung, dass Oberschülerinnen garantiert nicht lernen.

Kanaka ist der Überzeugung, dass Oberschülerinnen garantiert nicht lernen.

In Folge 10 hat Kanaka das Rätsel gestellt, ob ihre Freundinnen sie an ihrer Stimme erkennen. Während Yukon damit kein Problem hat, schlägt Saki ihr ohne Umschweife mit dem Ellenbogen in den Bauch. Aber machen Oberschülerinnen das überhaupt so? Was machen sie überhaupt?

Saki ist die Ernste in der Gruppe, während Yukon die Rolle der Verträumten spielt und Kanaka die Überdrehte ist. Und in diesen Rollen gehen alle drei auf, zumindest ich nehme ihnen das alles komplett ab🙂.

Auch nebenbei gibt es einiges zu entdecken, wie die Lehrerin Misuzu Wakatsuki, die sich kleidet wie eine Oberschülerin und sich auch genau so verhält oder die Klassenlehrerin der drei, Sumiko Yamashita, die weder an ihrem Job noch an ihren Schülern Interesse zeigt.

Jede Folge ist nur um die vier Minuten lang, wovon ungefähr die Hälfte vom Opening und Ending verbraucht werden. Und trotzdem ist es jede Folge wert.

Kanaka ist tot und Saki ignoriert es

Leider interessiert sich Saki nicht im geringsten für den vermeintlichen Tod von Kanaka.

Besonders toll ist das Opening, auch wenn ich es noch nicht wirklich verstehe.

Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe!

Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe, Krabbe!

Solltet ihr wissen, was es damit auf sich hat, schaut doch einfach mal bei der passenden Frage bei Anime.SE vorbei!

Resumé

Auch wenn der Anime pro Folge nur kurz ist, ist er definitiv sehenswert. Anschauen!

Aiura wird von Lidenfilms produziert und läuft in der Spring-Season 2013. Die Folgen sind bei Invictus-Subs und bei Tanoshi Fansubs verfügbar.

Feedback zu diesem Beitrag kannst du per Kommentar unter diesem Eintrag hinterlassen, oder durch eine direkte E-Mail an den Autor: looperhacks[at]hushmail.com

Bitte vergesse nicht, den Beitrag bei Twitter, Facebook, etc. zu teilen, wenn er dir gefallen hat!

Weitere Aiura-Reviews auf anderen Blogs:
http://animecommentary.wordpress.com/2013/06/06/aiura-episode-4/
http://nabe.kokidokom.net/2013/05/30/review-aiura-6-7/
http://moeronpan.wordpress.com/2013/04/19/a-first-impression-aiura-episodes-1-and-2/
http://animetide.blogspot.de/2013/06/aiura-episode-9-fat-free-review.html

One thought on “Aiura Folge 10

  1. Pingback: Yuyushiki Folge 4: Vorsitzende | Deutsutaku

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s